Über mich

DSC_0415Ich bin Literaturwissenschaftler, Autor von Essays im Bereich Literatur- und Kulturwissenschaft, Redaktionsmitglied bei der feuilletonistischen Onlinezeitschrift 54books und Schauspieler und Regisseur in freien Theatergruppen sowie im Universitätstheater.

Geboren wurde ich 1989 in Heidelberg. Nach dem Abitur habe ich deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft und Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg studiert (B.A.) und anschließend einen Master of Arts in Neuere Deutsche Literatur, Kultur und Medien absolviert. Während meines Studiums verbrachte ich ein Jahr in den USA an der University of Massachusetts in Amherst, wo ich mich vorrangig mit amerikanischer Literatur, Film und Kulturwissenschaften beschäftigt habe. Derzeit schließe ich meine Promotion zur deutschen Beat- und Undergroundliteratur in den sechziger und siebziger Jahren ab und bin wissenschaftlicher Mitarbeiter am GRK1767 – Faktuales und fiktionales Erzählen an der Universität Freiburg.

Seit 2017 schreibe ich für diverse Onlinemagazine Essays und Rezensionen und bin seit 2018 Mitglied beim feuilletonistischen Onlinemagazin 54books.

Des Weiteren habe ich über zehn Jahre Bühnenerfahrung in diversen Theatergruppen sowohl in der freien Szene als auch im Studierendentheater. Ich verfüge über eine Sprecherausbildung von Wilfried Vogel als Schauspieler der Sprechtheatergruppe laut & lyrik und habe zudem Erfahrung als Regisseur und Hauptverantwortlicher von Theaterproduktionen.